Db2 11 for z/OS Application Performance and Tuning

Beginn:
keine Angabe
Ende:
keine Angabe
Kurs-Nr.:
CV963G
Preis:
3500,00 EUR pro Platz (zzgl. MwSt.)
Ort:
Hamburg
Level:
Fortgeschrittene
20
Trainer:

Beschreibung

Dieser Kurs vermittelt Ihnen, wie Sie Performanceproblemen von Anwendungen vorbeugen und die Performance von bestehenden Anwendungen optimieren. Der Kurs behandelt unter anderem Indizes, Tabellendesign und Locking. Aufgaben werden sowohl auf dem Papier, als auch praktisch gelöst um den Inhalt des Seminars zu festigen.

Zielgruppe

Dieses Seminar für Fortgeschrittene richtet sich an Db2 Anwendungsentwickler, Datenbankadministratoren und an diejenigen, die für Performance und Optimierung von Anwendungen in einer Db2 für z/OS Umgebung zuständig sind.

Vorraussetzungen

Sie sollten gute Kenntnisse in folgenden Bereichen aufweisen können:

    • Db2 für z/OS Anwendungsentwicklung
    • SQL

Kerninhalte

    • Einführung in die Performanceoptimierung
    • Ursachen für Performanceprobleme
    • Verschiedene Herangehensweisen bei der Fehlersuche
    • Tools zur Performanceanalyse
    • Local Response Time (LRT)
    • Touch Random (TR), Touch Sequential (TS) und Fetch (F) Zeiten
    • Nutzung von VQUBE3 zur Ermittlung der LRT
    • Erfassung der relevanten Zeit-Werte in einem Report
    • Erstellung und Verständnis von Blasendiagrammen
    • Nutzung von Db2 Indizes
    • Kosten bei der Erstellung und Bearbeitung von Indizes
    • Beschreibung von prefetch-Operationen und multi-index Zugriff
    • Zugriff auf mehrere Tabellen
    • Identifizierung von diversen JOIN-Methoden und JOIN-Typen
    • Vorhersage der JOIN-Reihenfolge in einer Tabelle
    • Anwenden von UNION, INTERSECT und EXCEPT
    • Auswertung von clustering-Alternativen
    • Grundregeln der Normalisierung
    • Betrachtung von Gründen für Denormalisierung
    • Definition von materialized query tables
    • Massive Batch
    • Performanceprobleme erkennen mit massive batch jobs
    • Optimierung von batch jobs 
    • Locking Probleme
    • Db2-serialization
    • Transaction-Locking
    • Vermeiden von locking-Problemen

 


Kategorie

Kontakt

ids-System GmbH

Gesellschaft für innovative IT-Systeme

Grosses Feld 23

25421 Pinneberg

Telefon: +49 (0) 4101 5 38 96 96

E-Mail: